WOHNBAU

Der soziale Wohnbau hat in Wien eine lange Tradition. Die Bauten des „Roten Wien“ der Zwischenkriegszeit waren Meilensteine in der Entwicklung eines Menschengerechten Bauens. Aber auch heute entstehen, getragen von Genossenschaften, Bauträgern oder privaten Initiativgruppen bemerkenswerte Wohngebäude. Die Schwerpunkte sind andere geworden, und doch bleibt: Die Tradition lebt.